3 schöne Neuigkeiten

Servus aus der SUSHI Bude!

Ich hoffe es geht dir gut und du denkst fleißig an unsere Bikes 😉 Heute habe ich drei tolle Neuigkeiten, die ich gerne mit dir teilen würde.

I) Wer hat als Kind nicht schon Ärger bekommen, wenn die Hose mit Kettenfett verschmiert war? Als erwachsener Mensch merke ich nun, dass es tatsächlich nervt. Deshalb die kleine Überraschung: Alle SUSHI Bikes, also Maki und California Roll, egal ob schon bestellt oder in Zukunft, bekommen serienmäßig einen schicken Kettenschutz. Juhu!

 

II) Du kannst dir nicht vorstellen wieviele Tretlager ich mir in den letzten zwei Wochen angeschaut und mich darüber unterhalten habe, weil das ursprüngliche nicht gut genug war. Meine Entscheidung fiel nun auf ein Modell von SHIMANO. Das kostet zwar deutlich mehr, aber hier will ich keinen Kompromiss eingehen. Und du Glückspilz bekommst auch das einfach serienmäßig untergejubelt. Kostenlos.

III) Damit dein SUSHI Bike unbeschädigt bei dir ankommt können wir noch nicht auf Kunststoff und Pappe verzichten. Ich bin aber der Meinung, dass wir als Hersteller auch Verantwortung für die Entsorgung der Verpackung und der Akkus übernehmen sollten. Deshalb investiere ich nun in eine tolle Partnerschaft mit den Jungs und Mädls von Deutsche Recycling. Dadurch wird sichergestellt, dass wir mit jedem verkauften Fahrrad für die Verpackung, die Akkus und das Gesamtfahrrad Abgaben bezahlen, sodass die Verwertung sichergestellt werden kann.

Logo der Deutschen Recycling